13. Juli: Entfaltung!

Fallen und Ziele in der zweiten Lebenshälfte.
Talk mit Friedegard Warkentin, Vorstand Diakonieverein Eserwall e.V.

Was Sie über mich wissen sollten: Ich, Friedegard Warketin leite Eser21 (https://www.eser21.de)

Der Diakonieverein Eserwall e.V. wurde im Jahr 1992 als Träger der therapeutischen Einrichtung „Am Eser 21“ gegründet. Der Träger stellt das Haus zur Verfügung, um psychisch kranken Menschen Hilfe und Wohnung zu bieten und ihnen auf dem Weg der Wiedereingliederung in das berufliche sowie soziale Leben zu helfen.

Die Mitarbeiter in dieser Einrichtung der Diakonie wissen sich dem Auftrag zur christlichen  Nächstenliebe verpflichtet. Das Motto „Eser 21 – mehr als nur Worte“ macht deutlich, dass es  darum geht, nicht mit Worten, sondern mit Taten zu helfen.

Dabei ist uns die Verknüpfung von authentischem Christsein und überzeugender professioneller Therapie wichtig. In dieser Motivation begleiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seelisch verwundete junge Erwachsene ein Stück ihres Lebens und zeigen ihnen neue Perspektiven für die Zukunft auf.

13. Juli

Entfaltung

Gelingendes Leben

Gelingendes Leben

Was tun, dass sich unser Leben entfalten kann. Fallen und Ziele in der zweiten Lebenshälfte. Ein Talk mit Friedegard Warkentin, Vorstand Diakonieverein Eserwall e.V.

Ein Abend vor allem für Menschen zwischen 45 und 65, aber nicht nur.

Friedegard Warketin

leitet Eser21 (https://www.eser21.de), einer Einrichtung psychisch kranken Menschen Hilfe und Wohnung zu bieten und ihnen auf dem Weg der Wiedereingliederung in das berufliche sowie soziale Leben tatkräftig zu helfen.

10. August

Buch der Bücher

Das Buch der Bücher

Das Buch der Bücher -

Welche Kraft steckt in der Bibel, für das persönliche Leben, wie auch für unsere gesamte Gesellschaft. Kein anderes Buch hat unsere Kultur so geprägt wie die Bibel. Was hat uns die Bibel heute zu sagen. Ein Abend über die Bibel – das Buch der Bücher

Pfarrer i.R. Christian Holler

ist Pfarrer der evangelischen Landeskirche  und liebt die Bibel seit er denken kann.

14. September

Gute Musik?

Gute Musik?

Gute Musik?

Musik schließt unser Herz auf, das war schon immer so. Wir werden entdecken: Klassische Musik ist gar nicht eingestaubt. Staunenwertes bei Händel und den Wiener Klassikern wird uns präsentiert von Prof. Dr. Claus Bockmaier.

Prof. Dr. Claus Bockmaier

ist Professor und Leiter des Musikwissenschaftlichen Institutes an der Hochschule für Musik und Theater in München. Details zur Person.

28. September

Gelingendes Leben

Mehr

Gelingendes Leben

Vier Expertentipps – und einiges mehr – wie Leben gelingen kann. Das ist gerade heute eine der brennenden Fragen in unserer Welt der Selbstverwirklichung und der schier unbegrenzten Möglichkeiten. Damit wir in jedem Lebensabschnitt voll Freude zurück- und mit Hoffnung vorwärtsschauen können.

Thomas Penzel

ist Evangelist, Redner, Coach und Mentor. Er gründetet und leitet das Missionswerk „Einsatz Leben e.V.“

12. Oktober

Unser Gehirn

Unser Gehirn

Unser Gehirn - das unbekannte Wesen

Unser Gehirn ist ein eigenes Universum. Ganz praktisch werden Sie erfahren, wie es aufgebaut ist und vor allem, wie es funktioniert. Wer mag kann an diesem Abend einige Übungen mitmachen, die unseren wichtigsten Muskel trainieren und Erstaunliches zu Tage bringen.

Susanne Schäfle ist Ärztin im Krankenhaus Friedberg, ihre Schwester Cornelia Schäfle angehende Grundschullehrerin. Beide sind fasziniert über unser wichtigstes Organ.

9. November

Schöne neue Medienwelt

Schöne neue Medienwelt

Schöne neue Medienwelt

Wie gehen wir richtig mit neuen Medien um? Was sind die Möglichkeiten, was die Gefahren? Was können wir für uns und unsere Kinder tun, um Schritt zuhalten, wo sollten wir kritisch begleiten.

Hans-Joachim Vieweger

geb. 1966, Wirtschaftsjournalist, lebt in München, Mitglied der Evang. Landessynode, Sprecher des AK Bekennender Christen in Bayern (ABC), Mitinitiator von Zeit zum Aufstehen https://www.zeit-zum-aufstehen.de/

14. Dezember

Mehr vom Gehirn

Mehr vom Gehirn

Mehr vom Gehirn

Unser Gehirn ist ein eigenes Universum. Ganz praktisch werden Sie erfahren, wie es aufgebaut ist und vor allem, wie es funktioniert. Wer mag kann an diesem Abend einige Übungen mitmachen, die unseren wichtigsten Muskel trainieren und Erstaunliches zu Tage bringen. – Der zweite Abend zeigt Ihnen weitere faszinierende Aspekte.

Die Veranstaltungen finden im Haus der Begegnung des CVJM statt

Wo: CVJM Haus, Ulmer Straße 25, Augsburg
Ansprechpartner: Perspektiven-Team
Email: kontakt(a)cvjm-augsburg.de
CVJM Büro: 08 21 / 51 94 29

Weitere Termine sind bereits in Vorbereitung.
Jeden zweiten Freitag im Monat,
immer Punkt ACHT!
Wir freuen uns auf Euer/Ihr Kommen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzungsfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.